Historischer Verein Landkreis Haßberge e. V.

Am 14. Januar 2005 wurde der Historische Verein Landkreis Haßberge e. V. gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Haßfurt und ist ein korporatives Mitglied im Frankenbund.



Die nächsten Termine:

August 2017

Sommerreisen zur Baukunst zwischen Steigerwald und Haßbergen

Unter dem Motto "Sommerreisen zur Baukunst zwischen Steigerwald und Haßbergen" lädt der Historische Verein Landkreis Haßberge in der Ferienzeit alle Interessierten und Daheimgebliebenen ein. Lernen sie Kleinode, Verstecktes und Verborgenes kennen oder entdecken sie es wieder neu!

Diesjähriges Thema sind zwei Linden, ein Museum und und eine Ausgrabung

Dorflinden, ob frühere Tanz- oder Gerichtslinden, prägen noch immer Ortsdurchfahrten oder Plätze in manchen Gemeinden. Zwei davon, nämlich die „tausendjährige“ Linde in Ottendorf sowie die Gerichtslinde in Birnfeld sind im Sommer dieses Jahres unser Ziel. Dazu passend werden wir zu einer kleinen Reise aufbrechen und wollen das im Jahr 2014 eröffnete Lindenbaum-Museum in Neudrossenfeld bei Bayreuth besuchen. Ein wirklich sehenswertes Kleinod mit schönen Modellen. Die Termine, wie immer, donnerstags um 17 Uhr, vor Ort, Einkehrmöglichkeiten gibt es hinterher. Willkommen darf sich Jede und Jeder fühlen!

03.08. Dorflinde Ottendorf Einkehr im Gasthof „Zur Linde“

10.08. Gerichtslinde Birnfeld und historischer Pfarrgarten von Wetzhausen Einkehr im „ForstHaus“

17.08. Lindenbaum-Museum Neudrossenfeld Einkehr im Gasthof „Drossenfelder Bräuwerck“ Für die Fahrt nach Neudrossenfeld können telefonisch unter 0171 17 35 139 Fahrgemeinschaften organisiert werden.

24.08. Archäologische Grabung bei Eltmann – eine geheimnisvolle Burg? Einkehr Gasthaus, Mainterrasse Treffpunkt Parkplatz Mainlände, von dort in Fahrgemeinschaften in den Wald


















Letzte Änderung: 31.07.2017

Ihre Meinung interessiert uns