Historischer Verein Landkreis Haßberge e. V.

Am 14. Januar 2005 wurde der Historische Verein Landkreis Haßberge e. V. gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Haßfurt und ist ein korporatives Mitglied im Frankenbund.



Die nächsten Termine:

Januar 2018

Mittwoch, 10. Januar 2018:
Stammtischtreffen des Historischen Vereins Landkreis Haßberge e. V.

Der Stammtisch für Heimatforscher und Interessenten an der Heimatgeschichte, jeweils in der zweiten Woche im Vierteljahr.
Treffpunkt: Gasthaus "Zum Hirschen", 97437 Haßfurt.
Beginn: 19 Uhr
Programm: Vorstellung des Jahresprogramms des Historischen Vereins Landkreis Haßberge.

Sonntag, 21. Januar 2018:
(In Kooperation mit dem UBIZ) Führung: Alte Geschichte unseres Waldes

Referent: Mark Werner
Ort: Parkplatz am Waldrand, Steigerwaldstr. 40, 97522 Sand a. Main
Uhrzeit: 13.00 - 15.00 Uhr
Programm: Beschäftigt man sich mit den neuesten Erkenntnissen zur Geschichte des Waldes, die über das Mittelalter hinaus geht, dann erfährt man Überraschendes. So war zum Beispiel die Rotbuche in den ältesten Wäldern praktisch nicht vorhanden und schon in der Jungsteinzeit gab es „Forstwirtschaft“. Bereits die Römer bezogen Floßholz vom Obermain und große Waldgebiete, die uns heute als „urige“ Natur erscheinen, stehen auf ehemaligen Fluren. Unsere Forste wurden einst intensivst genutzt, auch und gerade Buchenwälder, dem „Liebling“ der Köhler. Dauer ca. 2 Stunden, anschließend Möglichkeit zu weiteren Fachgesprächen bei einer Einkehr zum Aufwärmen. Um Anmeldung wird gebeten.
Eintritt: Erwachsene 3 Euro, Kinder und Mitglieder des Historischen Vereins Landkreis Haßberge frei.


















Letzte Änderung: 06.12.2017

Ihre Meinung interessiert uns