Historischer Verein Landkreis Haßberge e. V.

Am 14. Januar 2005 wurde der Historische Verein Landkreis Haßberge e. V. gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Haßfurt und ist ein korporatives Mitglied im Frankenbund.


Nachrichtenarchiv


Inhaltsverzeichnis

  1. Vorstellung von Band 17 "Geschichte der Sandstein-Industrie" von Reinhard Kulick am 16. November 2017
  2. Abschließendes Flurnamenseminar in Rügheim am 17. September 2016
  3. NatFam in Burgpreppach feierte am 9. August 2015 sein 25jähriges Jubiläum
  4. Der Historische Verein Landkreis Haßberge ordnete 2014 Teile des Archäologischen Depots in Westheim
  5. Der Historische Verein Landkreis Haßberge wird am 22. Februar 2014 Pate der beiden Knetzberge
  6. Spende des Historischen Vereins am 8. Februar 2013 rettet Kopialbuch Mariaburghausen von 1586
  7. Sitzung des Ausschusses des Historischen Vereins Landkreis Haßberge am 15. November 2012
  8. Straßenbau durch den ehemaligen Todesstreifen. Vorstellung von Heft 7 am 27. April 2012
  9. Vorstellung von Band 12 "Nikolaus Mölter" am 16. November und 1. Dezember 2011
  10. Führungswechsel beim Historischen Verein Landkreis Haßberge am 25. März 2011
  11. Sommerreise durch den Landkreis im August 2010
  12. Drittes Flurnamenseminar in Rügheim am 24. April 2010
  13. Zweites Flurnamenseminar in Rügheim am 4. April 2009
  14. Exkursion in den Landkreis Rhön-Grabfeld am 28. März 2009
  15. Drittes Heimatseminar in Haßfurt am 3. Juli 2008
  16. Vorstellung von Band 8 "Nassach-Ein Heimatbuch" am 28. und 29. Juni 2008
  17. Erstes Flurnamenseminar in Rügheim am 7. Mai 2008
  18. Zweites Heimatseminar in Eltmann am 10. Juni 2007
  19. Erstes Heimatseminar in Eltmann am 4. März 2006
  20. Dr. Stephan Diller begrüßt das 100. Mitglied am 14. März 2005




Letzte Änderung: 18.11.2017